#25 ● Die Toilette von Trashmouth ● Borderlands 3 [BLIND]

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Published 3 years ago
preview_player
UCkaFIgW4UPhwUjCDA3Ai-kw


Peacemaker zockt nicht nur Let's Play, sondern hat auch Twitch, Instagram, Discord, sowie Facebook und Twitter:


Die Handlung von Borderlands 3:
Borderlands 3 spielt einige Jahre nach dem zweiten Teil sowie Tales from the Borderlands, in deren Verlauf sowohl Handsome Jack ums Leben kam als auch die Hyperion Corporation ihr Ende fand. Die Geschichte beginnt auf dem Planeten Pandora, der Kammern voller Reichtümer (Vaults), die einst von der außerirdischen Zivilisation der Eridianer errichtet wurden, beherbergen soll. Die Ausbeutung Pandoras wegen ihrer Bodenschätze und der Vaults durch verschiedene Großkonzerne wie Hyperion haben ihre Spuren hinterlassen und es sind dort nur noch wenige Bewohner sesshaft. Unter dem Banner der Children of the Vault (deutsch Kinder der Kammer) scharen die Geschwister Troy und Tyreen Calypso sämtliche Banditenstämme des Planeten mit dem Ziel um sich, das entstandene Machtvakuum zu füllen. Sie sind die primären Antagonisten des Spieles und möchten sich die Schätze der auf anderen Planeten befindlichen Vaults aneignen.

Lilith, eine Sirene, welche mittlerweile die Führung der Rebellengruppe Crimson Raiders übernommen hat, engagiert den Spieler in Gestalt eines Vaulthunters, um das Geschwisterpaar aufzuhalten. Die Truppe wird ergänzt durch bereits bekannte Charaktere wie Claptrap, Tiny Tina, Brick, Patricia Tannis, Miss Mad Moxy, Rhys Strongfork, Mordecai, Zer0 oder Sir Alistair Hammerlock, die jedoch allesamt nicht selbst spielbar sind. Im weiteren Handlungsverlauf verschlägt es den Spieler und seine Mitstreiter neben Pandora auch auf die Planeten Promethea, Athenas, Eden-6 und Nekrotafeyo, die sich alle in derselben Galaxis befinden.