Der schnellste 911er für die Rennstrecke | Porsche 911 RSR | GRIP

  • 🎬 Видео
  • ℹ️ Описание
  • UCak3selG2oi5vn7sbqdaULA
Der schnellste 911er für die Rennstrecke | Porsche 911 RSR | GRIP 5
UCak3selG2oi5vn7sbqdaULA

Die GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie und Niki Schelle finden heraus, warum die Rennversionen des Porsche 911 so viel schneller sind als der serienmäßige 911 GT3. Der Porsche 911 GT3 R und der 911 RSR sind die schnellsten Renner auf Elfer-Basis.



"GRIP - Das Motormagazin", immer sonntags im TV bei RTL2.

💬 Комментарии к видео
Автор

Geile Folge; 911 GT3, 911 GT3 R und vorallem der 911 RSR einfach ein Traum von Porsche! <3

Автор — DiePixelHelden

Автор

haben sie erwähnt, dass es sich dabei um ein originales le mans auto handelt?
😂😂🤣

Автор — Max Wiegel

Автор

Nenene Freunde. Die Rundenzeiten wurden nicht mit der iPhone Stoppuhr gemessen, deswegen ist das Ergebnis eindeutig ungültig.

Автор — Arcuz

Автор

Ich traue meinen Augen nicht!
Sie messen nicht mit dem Handy???
Respekt.

Автор — K J

Автор

Ist ganz einfach, warum der r schneller ist, er hat einfach mehr Aufkleber 😂

Автор — TWskill

Автор

Mich würde ja jetzt mal die Zeit des Werksfahrers als Vergleich interessieren. Ansonsten Top Beitrag!

Автор — V.

Автор

„Matthias, Matthias! Das Auto kostet 850.000€ plus Mehrwertsteuer!“

Автор — Die Mango

Автор

Tut mir leid fürn Niki, dass er an den blöden Regler gekommen is...

Автор — No Hox

Автор

Als erstes deutsches Fernsehteam darf Grip...

Sind wir nun hier bei Galileo?

Автор — Andrin _

Автор

so geil der Rallye Instinkt bei 16:23 !
wie er die rechte Hand in die Mitte bewegt um nahe an der Bandbremse oder dem Ganghebel zu sein um direkt weiter ballern zu können.
Perfekt antrainierte Reflexe.

Автор — ElTyranto

Автор

Ich würde gerne mal sehen, wie Matthias ein Formel 1 Auto fährt.

Автор — P P

Автор

21min + Porsche + Matthias + Niki = Like

Автор — FacShot

Автор

Ich dachte Galileo ist das erste deutsche tv team lol 😂😂

Автор — mlamavisuals

Автор

Armer Schelle. Wusste nicht, dass er aus Versehen die Traktionskontrolle ausgemacht hat und hat einfach 2 Runden verschenkt.
Und dann der Kommentar von Kevin: "Dreher und das 2x. Das ist ein No-Go". Ein Schlag ins Gesicht

Автор — hawkseye

Автор

Hätten die ja ruhig wieder mitm Handy messen können... :P

Автор — Marcel

Автор

919 E-Hybrid wäre natürlich die spitze von der Krone...

Автор — Lukas Q.

Автор

Dass ich das noch erleben darf
Grip verwendet eine professionelle Zeitmessung 😱😍

Автор — Jens Müller

Автор

Das ist auf jeden Fall die beste Folge seit langem. Kein durchgehendes Gedrifte, interessante Rennstrecke, die richtigen Moderatoren und erstmalig auch etwas mehr zur Technik erzählt. Über die Autos brauchen wir gar nicht erst zu sprechen. Ist schon beachtlich dass Grip den RSR fahren dufte. Das ist genau das was ich an Themengebieten liebe. Für die Zukunft würde ich mir auch wieder Vergleiche von historischen (Renn-) Fahrzeugen wünschen wie mit dem K3 gegen die Corvette C3 oder auch Porsche Turbo gegen Countach. Ansonsten heilige Hallen und andere ältere Autos wie Carrera GT, Mc Laren F1, 2.7 Carrera RS, 190er Evo, CLK GTR usw. Für mich alles mehr als interessante Autos. Die Folge mit den Einzelstücken, sprich 250 GTO, 540K Stromlinie und Isdera war auch genial. Ach ja und es wurde nicht mit dem Handy gemessen😮

Автор — Spinatwachtel XYZ

Автор

, ,Der Gerät'' als Rennwagen heißt Porsche 911 RSR.

Автор — Hobbyplayer

Автор

Was das wirklich ein Original Le Mans Auto ? Hatte das nicht ganz mitbekommen 😂

Автор — Vini Vini