The Incredible Adventures of Van Helsing - Test / Review (Gameplay) zum Action-Rollenspiel

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Published 9 years ago
preview_player
UC6C1dyHHOMVIBAze8dWfqCw

Dem Hack&Slay-Rollenspiel The Incredible Adventures of Van Helsing merkt man das vergleichsweise geringe Entwicklungsbudget zwar an, atmosphärisch ist es aber allemal. Wieviel Spaß das Action-RPG macht, zeigen wir hier.

GameStar auf Facebook:

GameStar bei Twitter:

💬 Comments
Author

Danke für den Test. Ich hatte noch nichts davon gehört, aber als der Final Cut auf Steam heraus kam, wurde ich neugierig. Viele Test-Seiten empfahlen das Spiel und gaben ihm gute Ergebnisse.
Es stört mich nicht, dass Van Helsings Kleidung und Waffen wenig Abwechslung bieten. Es trägt sogar zur Spielatmosphäre bei, wenn ein gewisser Dresscode beibehalten wird. Ähnliches gilt für die Gegner, denen mach begegnet.
Womit ich mich weniger anfreunden kann ist, wenn die Geschichte mit "Humor" aufgepeppt wird. Wie ihr schon fest gestellt habt, kann das leicht in´s Lächerliche abdriften. Wobei gerade die Sache mit dem Kaninchen eine Anspielung auf Monthy Pythons "Ritter der Kokosnuss" sein dürfte, was es - sofern man die Anspielung versteht - vom Lächerlichen wieder in´s Witzige zieht.
Katarina erinnert sehr an die vielen Tier-Begleiter von Torchlight 2. Inklusive der Option, sie in die Stadt zu schicken und Zeug zu verkaufen. Torchlight 2 hatte aber weit mehr Auswahl bei den Tier-Begleitern. Dafür redeten sie nicht.

Schließlich kamt ihr zum für mich wichtigsten Punkt: Dem Wiederspielwert und dem Vergleich zum völlig kostenlosen "Path of Exile", welches ich lange und gerne gespielt habe. Es stellt sich die Frage, wieso man ein Spiel kaufen sollte, welches nach vielleicht einmaligem Durchspielen sein Pulver verschossen hat, wenn man ein wahrscheinlich besseres und unterhaltsameres Spiel umsonst haben kann.

Mir fiel kein Grund dafür ein. Obwohl auch "unterlegene" Spiele wie das in Vergessenheit geratene "Legend - Hand of God" gelegentlich ihren Charme haben können, sind es nicht die ARPG-"Eintagsfliegen", die einem in Erinnerung bleiben und die man auch gerne wiederspielt. Daher bleibe ich lieber beim bewährten und guten, anstatt jedem beliebigen Diablo-Klon hinterher zu laufen.

Author — Shinryu Elffire

Author

Cooler sprecher/leser/Tester - geniale, unterhaltsame Betonung!!;D

Author — Rachjer

Author

Mir gefällt, dass Gamestar seit Kurzem auch mit erwähnt, ob und welche Probleme anderen Spielern unterkommen auch wenn sie diese selbst nicht erlebt haben.

Author — DocAxt

Author

Sehr guter Test! Besser als die letzten die ich von Gamestar gesehen habe zumindest. Bitte weiter so! :)

Author — Munsu89

Author

...WTF, sieht echt hammer spaßig aus, haben wollen^^

Author — Danny deWeedo

Author

Das Spiel ist eins der besten Action-Rpgs die ich je gespielt habe!! Mal eines der Sorte wo es amüsante Dialoge dank der liebenwerten sarkastischen Katarina gibt und man komplett alles selbst einstellen darf! Zudem sind in jedem Gebiet zusätzliche Aufgaben versteckt die man meistern kann um zusätzliche Beute einzusacken! Außerdem gibts noch Einlagen ala "Dungeon Defenders" wo man seine Basis mit Fallen beschützen muss um erfolgreich zu sein! Für 15 Euro mehr Spielspaß als für 60 Euro teilweise!

Author — Hotfiyah

Author

Man hätte ja noch erwähnen können, dass das Spiel von gerade Mal 3 Leuten entwickelt wurde und dafür ist es echt klasse

Author — LauraTheStrange97

Author

Es gibt mittlerweile 2 schöne DLCs die Katarina stärker machen und ne Mage klasse hinzufügen + 2 neue Maps

Author — water4everybody

Author

Eure Tests sind einfach super. Das Spiel schau ich mir auf jeden Fall mal an, Slawische Monster mag ich seit Witcher ohnehin.

Author — Bloodstar

Author

super Test! last euch von den ganzen "hatern" nicht unterkriegen ! Ihr macht alle klasse Tests ! :D

Author — nikefunny990

Author

Ich dachte das ist ein Dowload Spiel um 15€ sehr schön das es doch ein richtig großes geworden ist :)

Author — DBZpiccolofan

Author

Könntet ihr mal am Ende einer Review die Gamestar-Wertung einblenden ? Währe echt super. ^^

Author — Alex

Author

immernoch eine der besten momentanen Diablo 3 alternativen . besser als path of Exile und das ganze gedöhns

Author — 3000tomas

Author

Falls sich jemand heutzutage den 1. Teil holen will: inzwischen bietet der (dank DLCs) 3 Klassen aus denen man wählen kann. Es gibt aber auch die "Final Cut" Version, welche den 1. + 2. + 3. Teil kombiniert, mit noch mehr klassen, Skillmöglichkeiten uvm.

Author — Jonny Klein

Author

Die Hoffnung hab ich schon vor langer Zeit aufgegeben :D

Author — VasTasi

Author

Könntet ihr vielleicht ein Review von dem neuen Wargame machen?würde mich freuen:)

Author — Vroduction

Author

10h für 15 Euro und die Kämpfer find ich wirklich gut, und Preis Leistung ist wirklich gut...

Author — Nerio

Author

8:36 regt sich über die deutsche übersetzung auf, aber sagt selber "schwieriggradsgrad" ;)

Author — TheOkonkelGaming

Author

Ich erzähl kein Mist, schau dir Benchmarks an. Außerdem ist mein Bruder im Besitz einer übertakten Gtx Titan von EVGA und dem Ivybridge i5. Multiplayer läuft damit Butterweich, aber im Singleplayer wirst du keine Minimumfps von 60 haben, selbst da brichts öfters mal ein, natürlich auch nur, wenn dus auch in FullHD spielst. Schwankt halt immer mal wieder. Physx läuft bisher sowieso auf keiner Graka wirklich flüssig, ist aber auch mehr als überflüssig.

Author — Günther Schwarz

Author

hat niemand den gag mit dem Hasen verstanden? :D ich sag nur Monty python ;) ist doch genial :D

Author — Schreibtiscification