Geflüchtet aus Eritrea - Warum in der AfD? | STRG_F

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
Invalid campaign token '7mSKfTYh8S4wP2GW'
Geflüchtet aus Eritrea - Warum in der AfD? | STRG_F 4
Homib Mebrahtu floh als Kind mit seinen Eltern aus Eritrea nach Deutschland. Heute ist der 36-Jährige AfD-Mitglied und sitzt sogar im Vorstand des Rhein-Neckar-Kreises. Bei den Kommunalwahlen im Mai kandidiert er für die AfD. Er sei aus Notwehr gegen die Flüchtlingspolitik in die AfD eingetreten, erzählt Mebrahtu im Interview. Unser Reporter Aimen Abdulaziz-Said hat ihn getroffen.

_______________

Jeden Dienstag


Ihr wollt nichts verpassen?

Wir sind Teil von funk!
Mehr Infos gibt's unter:

#AfD #Flüchtlingspolitik #Politiker

Download — Geflüchtet aus Eritrea - Warum in der AfD? | STRG_F

Download video
💬 Comments on the video
Author

Hallo,
wir bekommen so viele Nachfragen zu dem Schnitt bei Minute 18:50 in dem Gespräch mit Alice Weidel. Es gibt einen Schnitt bei 18:50, weil Aimen Frau Weidel an dieser Stelle unterbricht und das Gespräch anschließend nicht auf die "Kopftuchmädchen" zurückkommt. Aber stimmt schon, der Schnitt ist an dieser Stelle alles andere als optimal.

Die Songliste für euch:

00:00-00:28: Walk it Tak it - Migos ft. Drake
00:29-00:42 Ze Ze - Kodak Black
1:16-1:28 Hannibal - Caribou
3:27-3:50 Electro Ghetto - Bushido
4:50-5:03 Electro Ghetto - Bushido
7:10-7:35 Drive - Caribou
7:36-8:04 I´ve known everything (Russo’s Theme) - Jeff Beal (House of Cards Soundtrack)
8:05-8:32 Da wo du herkommst - SAM
10:57- 11:24 Get it poppin´ - Fat Joe
21:49 -22:30 Warum bist du so? - Fler
28:12-28:52 Warum bist du so? - Fler

Author — STRG_F

Author

Ein ehemaliger Asylant bei der AfD das nenne ich erfolgreiche Integration :D

Author — Ganglife _ 125

Author

Dunkelhäutige Neger nennen: schlimm. Deutsche, die "Alman" genannt werden: juckt keinen.

Author — Benni TV

Author

Was ich gut finde ist das der Moderator zwischen rechts und nazis unterscheidet

Author — Lars Reschke

Author

Holy shit ich hasse es Politikern zuzuhören! Sie weichen jeder Frage aus und sagen in einer Antwort mit zehn Sätzen lang nichts!

Author — TKA DerWassermann

Author

Minute 13:47: Leute haben Angst wegen ihrer Politischen Meinung den Job zu verlieren.

Tolle Demokratie in Deutschland!!!

Author — Wildlife Man

Author

der weidel-tanz war zu schlimm hahaha hilfe.

Author — Julian Simo

Author

15:48 "Achso neee ich geh gleich!"


16:40 "Ah hallo frau Weidel"

Author — Dirtsauf

Author

"Türkei mir Erdogan oder Deutschland"
*Publikum*
"DEUTSCHLAND, Ohne Merkel"
OPA: "FERKEL!"
*fühlt sich cool"
26:20

Author — xHuntZx

Author

this black dude is bigger german patriot than most german xD

Author — D. D.

Author

Die Leute müssen sich gegenseitig mehr ausreden lassen und sich nicht immer ins Wort fallen.
Also echt.
Beide.

Author — terVotron

Author

“Deutschland den Deutschen und den brauchbaren Ausländern.” :D

Author — TheJojobaoel

Author

Ich glaube dass vom Interviewer einiges falsch Verstanden wird, ich selbst habe russische Wurzeln die ich nie vergessen werde aber Deutschland ist meine Heimat. Ich bin Stolz hier leben zu dürfen und in gewisser Weise nicht hungern oder unter sonstiges Umständen Leben zu müssen wie beispielsweise Krieg. Wir Deutschen haben genauso ein Recht auf unseren Stolz wie jedes andere Land auch, wir können auch erwarten dass jeder hier lebende sich an unsere kulturellen und rechtlichen Standards hält. Das Ziel ist einfach innerhalb Deutschlands frieden zu schaffen ohne Ausgrenzung und vor allem mit dem Vorsatz Menschlichkeit. Zugegeben es gibt Menschen die dann wirklich alle nicht hier geborenen loswerden wollen, das ist jedoch nicht der Sinn der Sache. Ich bin einfach der Meinung dass dieses Anti-Deutsche hier nichts verloren hat, dann sollen diese Menschen die diese Meinung vertreten doch bitte gehen. Es zwingt Sie ja keiner sich mit uns "Almans" und wie man uns nicht immer nennt auseinanderzusetzen.


Um es noch einmal klar zu stellen, wir brauchen in diesem Land keine Verbrecher oder Kriminellen. Das ist einfach nicht Sinn der Sache wenn wir Asylanten aufnehmen. Leider ist genau diese Sache in manchen Kulturen Gang und Gebe. Letztendlich ist es egal wer welche Herkunft oder Religion hat, es geht einfach um die Wahrung gewisser Werte.

Author — RackZity

Author

13:40 "Es wurde die Absprache getroffen, dass wir nicht das Publikum filmen."
13:57 Das Publikum wird gefilmt :D

Author — XeloBerlin

Author

Geh mal in Linken-Veranstaltungen und stelle kritische Fragen...

Author — Alter Stassfurter

Author

"Ich will übrigens, dass das nicht gesendet wird".

"Dann kommen sie nicht her, wenn gedreht wird, dann gehen Sie weiter." 🤣🤣🤣

Author — Houtan Navabpour

Author

0:20 : Galileo Team, wenn sie einen gesperrten Bereich betreten

Author — Marquito89

Author

14:35 wow, sogar Boris Johnson war dabei

Author — Potato Club

Author

Naja, so wirklich neutraler Journalismus ist das hier auch nicht.

Author — Djnre

Author

"Homib scheint die Bestätigung von weißen Deutschen sehr zu genießen" 😂 ... Sorry, aber DIESE Bemerkung alleine entlarvt bereits die Ideologie, die hinter diesem Bericht steckt. Und mit ein bisschen Nachdenken wird auch klar, wieso auch Menschen mit Migrationshintergrund dieses Narrativ ablehnen. Rasse und Hautfarbe sind diesem Reporter wichtiger als allen Personen, die er in diesem Bericht interviewt.

Author — The Nephilim