Die 4 größten Mythen zum Welthunger

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
Die 4 größten Mythen zum Welthunger 5
UCZHpIFMfoJJ_1QxNGLJTzyA

Woran liegt es, dass auch heute noch viele Menschen an Hunger sterben? Ist „der Westen“ schuld? Wie hat sich der Welthunger in den letzten Jahrzehnten weltweit entwickelt? Welche Ursachen gibt es? Um diese Fragen geht es – und um die Klärung von vier Mythen zum Thema "Hunger".



























Alle in diesem verwendeten Videos, Fotos, Grafiken und sonstige Bilder habe ich über die Google-Bildersuche für lizenzfreies Bildmaterial gefunden. Sie sind zur Wiederverwendung freigegeben. Sollte dir auffallen, dass eine Kennzeichnung falsch und ein Foto/ eine Grafik/ ein Bild doch nicht lizenzfrei ist, melde dich bitte umgehend bei mir, damit ich mich um die Klärung der Rechte kümmern kann.

Thumbnail-Designer: David Weber.

💬 Comments on the video
Author

Wir könnten aufhören in 50 Kilo Chicken Wings zu baden :D

Author — Timo

Author

"Jedes Kind, welches heutzutage verhungert, wird ermordet."
-Ich weiß nicht mehr wer das gesagt hat

Author — vivien Hamann

Author

Nehmt Nestlé die Rechte am Wasser weg.

Author — What's Up dude Yeah

Author

Du solltest noch einen Englischen Untertitel in deine Videos bringen, es würden dann vielmehr Menschen verstehen und darauf aufmerksam gemacht werden😉 Coole Themen und Videos🤓

Author — Elijah Ruiz

Author

total bescheuert...warum sollte man in die zukünftige Ernährung der Weltbevölkerung investieren, wenn man in Aufrüstung und Kriege investieren kann?

Author — Niklas Brückner

Author

Finde es auch ziemlich paradox, dass verdammt viel Essen nur für die Nutztiere produziert wird, um diese zu mästen. Währenddem Menschen hungern müssen.
Und wie das Sprichwort mit dem Fisch besagt, muss man längerfristig denken und die Ernährungssicherheit über lange Zeit herstellen..

Author — MrRyyon96

Author

Du hast den Punkt weniger Fleisch essen etwas zu wenig beleuchtet find ich, da können wir immens viel leisten mit wenig Aufwand.

Author — Marcus Ullrich

Author

Ich habe eine bessere Idee! Nutzt einfach ecosia! Die tragen indirekt auch zur Verbesserung der Verhältnisse von Kleinbauern bei!😊

Author — Brokkoli OMG

Author

Was man auch wissen sollte ist, dass zum Beispiel 90% der weltweiten Sojaernte zur Tierfütterung verwendet wird

Author — Nico Zanona

Author

Was für ein geiles Video. Danke dafür. Kann man bitte mal dieses Video liken, kommentieren und teilen, damit auch mal sowas in diese "Trend" Seite kommt?! Danke! Gruß

Author — Johnnie Vega

Author

Es gibt genug Essen auf der Welt, nur wird zu viel weggeworfen(sogar noch haltbare Sachen) nur um den Preis künstlich hochzuhalten, auch in der Landwirtschaft, Teile der Ernten werden einfach weggeworfen.

Author — Xenos

Author

War das Sprichwort nicht eher: "Schenke einen Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Bringe ihm das Fischen bei und du ernährst ihn ein Leben lang" oder so ähnlich? Aber kommt ja aufs selbe hinaus :)

Author — Simply Sam

Author

Nestle ist ein großes Problem in Afrika.

Author — DerTyp

Author

Von diesen Mythen habe ich noch keinen einzigen Mythos gehört.

Author — Captain Tryhard

Author

@MrWissen2go Danke für dein tolles Video! Du hast das Thema Welthunger super dargestellt und vor allem auch die Vielschichtigkeit des Problems erklärt. 👍

Author — Welthungerhilfe

Author

Am besten erstmal Burger King, McDonalds usw. in Schutt und Asche legen. Das würde der Welt auch schon ungemein weiter helfen!

Author — Croissant 98

Author

Ich denke schon das nahezu jeder Mensch zum Welthunger beiträgt

Author — Mayer Bauer

Author

Schon meine Mutter sagte: mit Essen spielt man nicht!

Author — Samdeluxe01

Author

Wäre es nicht schön gelöst wenn man die Genuss Gesellschaft durch eine setigungs Gesellschaft getauscht werden würde dann wäre genug da um alle Gesund zu ernähren

Author — Snank Pendragon

Author

Nächstes Video: Sind wir überbevölkert ?






Ja ... Und bald sowas von heftig ...sag ich jetzt mal : /

Author — Der Wissenskiosk