Regierungspressekonferenz zu neuen Skripal-Erkenntnissen: Merkel-Sprecher erleiden verbales Waterloo

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
Regierungspressekonferenz zu neuen Skripal-Erkenntnissen: Merkel-Sprecher erleiden verbales Waterloo 4.5
UC4kbRZt6oNrlokrqrnQXpKg

Auch bei der Regierungspressekonferenz am 4. April waren die jüngsten Aussagen des Chefs des britischen Geheimlabors Porton Down das zentrale Thema. Unter den scharfen Fragen der Journalisten suchten die Regierungssprecher verzweifelt nach Ausreden für die voreilige Solidarität mit Großbritannien. Kritische Nachfragen der Journalisten wurden als "nicht konstruktiv" gewertet.

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

💬 Comments on the video
Author

12 Minuten blablabla...
Neuigkeiten? Nö! Immer noch keine Argumente, Motive oder Beweise.
Es ist nur wieder ein dreckiges Spiel gegen Russland. Fertig aus. Diskutieren lohnt nicht!

Author — Der Blumenthaler

Author

Mein Gott, wie peinlich. Können diese Leute noch in Spiegel gucken.

Author — Olesja Grezkich

Author

Hypothetische Fragen gehen nicht, aber hypothetische Antworten sind in Ordnung...

Author — Bruderschaft der Essener 1. Mose 1:29

Author

oh Gott oh Gott was für ein hilfloses Gestammel. Ein Saal voll schlechtes Gewissen !

Author — MrPathologigk

Author

Arrogant, aalglatt, perfide- so finde ich die "lächerlichen, verlogenen" Aussagen der sogenannten Regierungs-sprecher-CLOWNS!!! Eine einzige ZUMUTUNG!!!

Author — Peter Gerin

Author

Die Untersuchung noch nicht angeschossen, aber der Böse Russe wars....Schlecht gelogen!!!

Author — Lutz Reinelt

Author

Wie kann man nur Lügen zum Beruf machen?
Darüber hinaus, ich denke, der MI6 wars, die hatten doch einen viel kürzeren Weg. Das finde ich plausibel und damit als Beweis ausreichend!

Author — LaHo T.

Author

Das einzig beruhigende, sind die kommentare hier. Die leute glauben denen gar nichts mehr!

Author — aj83er

Author

Man sollte echt die Zurechnungsfähigkeit von denen untersuchen, ob die überhaupt noch selbständig denken können. Die drehen und wenden sich, man muss sich so schämen..

Author — Claudia Schrader

Author

Obwohl das Labor das Gegenteil der britischen Regierung sagt behauptet dieses dumme Stück stellvertretende Regierungssprecherin es würde sich decken! Entweder ist sie funktionale Analphabetin oder Kriegstreiberin, egal, sie hat zu verschwinden!

Author — Johannes Löw

Author

An Lächerlichkeit fast nicht zu überbieten, was für ein blödes Gelaber.
Hauptsache Sanktionen und Diplomaten raus...

Author — yoCranki

Author

diee briten sind das kriegstreiberland nummer eins. die queen hat landbesitz durch massenmord

Author — Stefan Matun

Author

Wir brauchen Nürnberg 2.0. Die Kandidaten sind reichlich da

Author — burckhardp1

Author

Sie sahen ein Schauspiel aus der komischen Oper Berlin. Der Name des Stücks "ähhh mmhh äääh"

Author — Der Sudetenländer

Author

Die Bundespressekonferenz kann man sich mit solchen Antworten auch sparen... Kostet nur Steuergelder

Author — Chris müller

Author

Das reinste Affentheater was diese Regierungssprecher/innen hier aufführen. Wenn jemand mit einem Auto der Marke Rover angefahren und dabei schwer verletzt wurde, muss es doch auch kein Engländer gewesen sein. Warum sollte einer der fähigsten Diplomaten wie Putin auf so eine primitive Art und Weise einen schon vor langer Zeit ausgetauschten Agenten umbringen lassen, mit all den Folgen und Konsequenzen. Diese plumpe Russlandhetze des Westens ist kaum mehr zu ertragen und wird irgendwann brandgefährlich. Es macht einem Angst!!! Übrigens hat man bon den betroffenen des Giftanschlags schon irgendwo in den Medien was gehört oder gesehen??? Das ganze stinkt zum Himmel! Merken DIE nicht, dass ihre Lügen und Fakes immer mehr auffliegen? Oder geht es nach dem Schema: Lügen müssen nur oft genug wiederholt werden, bis sie zur Wahrheit werden. Wird Zeit, das dieses System zerschlagen wird, und möglichst viele der verantwortlichen Lügner, Verbrecher, sowie ihre getreuen Handlanger auf die Anklägebänke kommen. Noch sitzt ihr da oben ihr feigen Gestalten, doch eines Tages richtet das Volk, , dann gnade EUCH Gott

Author — M

Author

Sie wollen nicht vorgreifen? Ja, was haben sie denn sonst getan?

Author — Maria

Author

Lügner und Psychopathen. Mehr gibt's dazu nicht zu sagen.

Author — georgetheonlyporge

Author

Respekt den Reportern, so muss es sein.

Author — Denis Ignatenko

Author

Solch eine lächerliche Regierung: Schande über euch: Speichelleckeri

Author — Rainer Schütz