Was, wenn ich als Christ Selbstmordgedanken habe? Suizid? #christen

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Published 2 years ago
preview_player
UC9zkNOyGMFUJD1Roml47BIw

Suizid als Christ! Was mache ich, wenn ich als Christ Suizidgedanken habe? Auf diese Frage geht Pastor Simon Birr in diesem Video ein...
Es gibt Situationen, in denen #selbstmord eine Rolle spielt. Dieses Video soll eine #Hilfe sein....
#alltagschrist

-------------------------------------

Der Pastor stellt sich den wirklichen Fragen des Lebens! Simon Birr ist Pastor einer Freien evangelischen Gemeinde in Hessen. Er stellt sich den Fragen, die ihm auf seinem Tellonym Account zukommen - eine vollkommen anonyme Möglichkeit. Manche Fragen werden nur in der App beantwortet. Interessante Antworten landen in den Stories des Instagram Accounts oder bei TikTok. Dort kann man übrigens einige Einblicke aus dem Leben eines Pastors bekommen. Einige Fragen lassen sich nicht mit wenigen Worten beantworten. Diese werden dann in einem Video auf diesem Kanal beantwortet. Immer Sonntags geht eine neue Antwort online...


-------------------------------------

Möchtest du diesen Kanal unterstützen und dafür sorgen, dass die Videos qualitativ besser werden? Eine Möglichkeit wäre der folgende Amazon-Wunschzettel:



Vielleicht möchtest du mir einfach nur so eine kleine Freude machen? Dann kannst du natürlich auch mal auf meinem privaten Wunschzettel vorbeischauen...


-------------------------------------

💬 Comments
Author

Sehr schön und einfühlsam gesprochen. Die Musik im Hintergrund empfinde ich dabei als ein wenig kontraproduktiv, aber die Botschaft ist sehr gut.

Schließlich kam Jesus ja auch nicht um die Verzweifelten abzustoßen und zu verurteilen, sondern sie zu einem Neuanfang einzuladen.

Das bedeutet für mich Umkehr.

Author — Joschka Netzer & Co

Author

Ich hab leider solche Gedanken von der Zukunft und den Tod meiner oma😔

Author — Rico jack coban

Author

Du bist der erste seit langen der mit sagt das ich wichtig bin Dankeschön dafür

Author — Joe

Author

Ich habe meinen Bruder durch Suizid verloren, der nach einem schweren Motarradunfall und jahrelangem Leiden und Depressionen das Leben nicht mehr ertragen konnte. Ich wünsche ihm nach diesem schweren Schicksal, dass er nicht von Gott verstoßen wird, und in sein Hlmmelreich aufgenommen wird. Die Vorstellung, dass er in der Hölle ist und auch keine Ruhe findet, wie im irdischen Leben, ist nur schwer zu ertragen.

Author — Claudia Witt

Author

Ich habe selber schon des öfteren Suizid Gedanken gehabt und ich Frage mich halt wenn Gott doch all unsere wegen kennt weiß er dann nicht auch ob wir Suizid begehen werden?

Author — iam alive

Author

Wenn Gott uns alle liebt, warum erschafft er mich dann so, dass ich so sehr leide am leben?

Author — JannickeUni

Author

das ist es ja: ich habe niemanden, mit dem ich reden kann und die Telefonseelsorge ist ständig besetzt. Das würde mir auch nicht helfen, weil es nach dem Gespräch wieder Scheiße ist. Die können einem ja noch nicht mal sofort einen Therapeuten besorgen.
PS bist aber ein netter Kerl!

Author — Lara Mauss

Author

Warum möchte "Gott", dass wir leben? Leben ist nur ein Hauch, ein vernachlässigbares Sandkorn im Getriebe der Zeit. Leben kommt uns im Moment mit unseren Erlebnissen oder Problemen vielleicht wichtig vor, aber einen Wimpernschlag später vorbei im großen Ganzen der Weltgeschichte. Warum soll das einen Wert haben?

Du wirst sehr sympathisch. :)

Author — Hannah H

Author

Leider ist es nicht so einfach nach Jahrzehnten der Schmerzen und des alleine sein.

Author — Mikee

Author

Ich denke, viele konservative Christen erwarten von ihren Mitmenschen, dass auch im äußersten Notfall für diese Gottes Heiligkeit und das Geschenk des Lebens die wichtigste und alles entscheidende Motivation ist. "Ich freue mich am Leben, da mein Gott ein guter Gott ist, da er mich absichtlich so geschaffen hat, wie ich bin, und da Jesus Christus auch für mich gestorben ist. Dabei verschwinden meine Sorgen, denn was von Gott ist, ist richtig und gut. Halleluja."
Diese Menschen gibt es bestimmt, und wen diese Überzeugung in allen Bereichen durchdringt, sodass er / sie wirklich wirklich lebendig ist, den bewundre ich.
Allerdings gibt es Menschen, bei denen das anders ist, und keine plötzliche Frömmigkeit und kein Gebetsmarathon werden in deren akuter Notlage helfen.
Es gehört auch Mut zum Leben, und wenn dieser Mut nicht verspürt wird, kann man oft nur schrittweise Verbesserung erreichen und, wie Du sagst, ist dann das Einfühlungsvermögen und die Liebe der Mitmenschen gefragt.
Gruß und gute Wünsche für 2021

Author — Le Nob

Author

Hat dich nix mit glaube zu tun wenn man nicht mehr leben will

Author — Rat-Ralf Hahn

Author

Komm ich in die Hölle wenn ich mich umbringe?..

Author — AbsolLina Zimmer

Author

es gibt wahrscheinlich keinen gott, jedenfalls keinen guten gott.

Author — R. Pe

Author

Jetzt wenn ich sowezbinzum anrufen "wir könnten sie nicht verbinden" ist denn niemand da????

Author — Anja C.