Ermittlungsakte Love Parade (1/4): Chronik einer Katastrophe - SPIEGEL TV Magazin

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
Ermittlungsakte Love Parade (1/4): Chronik einer Katastrophe - SPIEGEL TV Magazin 4.5
Was genau bei der Love Parade 2010 in Duisburg alles schiefgelaufen ist, hat nach monatelangen Ermittlungen die Staatsanwaltschaft Duisburg erstmals in einem Bericht aufgeschrieben. Über 2500 Zeugen haben die Ermittler vernommen. Danach steht eine Mitschuld der Polizeiführung an der Katastrophe im Raum. Für einige Besucher der Love Parade begann der 24.07.2010 auf einem Campingplatz.

💬 Comments on the video
Author

Video existiert seit 8 Jahren

YouTube Algorithmus: Du brauchst das jetzt

Author — Tarek Balzer

Author

"Lufttemperatur 19°, Niederschlag 0...Diagnose für den Tag: Ich brauch'ne neue Brille!"

Author — Timo mit Hut

Author

Jedes Gebäude muss mindestens ZWEI Fluchtwege haben.. Aber Gelände mit 1 Mio Besuchern.. Nö, brauchen wa nich..

Author — Mat S

Author

2:53 Lufttemperatur 19? Das konnte nur ein böses Ende nehmen !

Author — Lukas Dos Passos

Author

Hätte man mal auf die Security Frau bei 6:42

Author — Tanja Lollo

Author

2:52 Lufttemp. 19??? Also ich seh' da eine 15.

Author — KOMMUDUS

Author

Da ist alles schief gegangen was nur schief gehen konnte.

Author — alsenar2

Author

Bilder per MMS schicken ach das waren noch Zeit gefühlt 10 Std hat das laden gedauert bis es verschickt war

Author — Jens Rietzscher

Author

Und ich stehe noch heute zu meiner Meinung, dass es die LoveParade noch geben würde, wenn sie in Berlin geblieben wäre! Dort wurde sie geboren und dort sollte sie - wenn nötig - sterben. In Berlin waren genügend Ausweichmöglichkeiten, sodass es zu solch einer Tragiöde wahrscheinlich nie gekommen wäre! Nicht umsonst exisiterte die LoveParade seit '89!

Author — Jason Dean

Author

2:53 - kann er nicht lesen oder macht mein Bildschirm aus den "19 Grad" die er anspricht 15 Grad?

Author — xxrob224xx

Author

Beim Lesen der Kommentare komme ich nicht umher, mich zu fragen, ob euch nicht bewusst ist, um welche Katastrophe es hier überhaupt geht. Und ihr macht euch lustig über eine falsch abgelesene Temperatur und die Klamotten der Teilnehmer?

Author — Zeitwand

Author

Der größte Fehler begann damit, dass die Loveparade aus Berlin verlegt wurde. Die Loveparade hätte nirgends woanders stattfinden dürfen, eventuell vielleicht noch in Hamburg aber garantiert nicht in einer vergleichsweisen kleinen Stadt wie Duisburg

Author — Mister J

Author

Wenn die Orga noch nicht mal den Zahlenraum von 1 - 20 Beherrscht, dann kann das auch nichts werden...

Author — Felix

Author

Zum Glück mag ich keine Menschen, sowas kann mir nicht passieren

Author — Unlucky 776

Author

An alle Opfer der Loveparade ruht in Frieden😇💐🕇

Author — Liane Siebrandt

Author

Möge die Verantwortlichen Ihr eigenes Gewissen richten!

Author — Das Gebende Herz

Author

Warum wurde die Lp überhaupt erst dahin verlegt...die gehört nach Berlin und nicht in so eine kleine Stadt für so viele Besucher

Author — Corinna Kleinsorgen

Author

Wie Kann man auf die Idee kommen so viele Menschenmassen durch solche Tunnels zu buchsieren

Author — Gino Gambino Gonzalez

Author

Immer die Machthungrigen und Geldgeilen Säcke, der erste und einzige Fehler war es die LP aus Berlin zu nehmen, denn bis dahin war alles gut. Berlin hatte jahrelange Erfahrung.

Author — CL-Motech

Author

Der Fehler war doch ganz klar...die haben keinen Eintritt genommen, Eintritt nehmen und schon ist nurnoch die hälfte da xD

Author — Mr.Memes