Test: BEYOND MEAT BURGER - die 'Hype-Fleisch-Alternative'? - feat. SPACEFROGS 🍔🚫🐮 Copy & Taste #CaT

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
preview_player
UCGTRC_2I15euSzNi7VJy9og


💥Neu! Jetzt Kanalmitglied werden & supporten!💥

🎙️ PODCAST:

📖 MEIN NEUES BUCH!!!!!!:

--------------------------------------------------------------------------------

Copy & Taste! Das ist Fast Food selbst gemacht! In LECKER! Ab jetzt brutzeln wir in dieser Kochshow immer mal was Feines für euch - mal alleine, mal mit Gästen, aber immer mit euch und euren Vorschlägen und Wünschen! #Copy&Taste

📇 Zutaten zum Nachkochen:

🔪 KOCH-EQUIPMENT*:

SOCIAL MEDIA:


LeFloid - FAN SHOP:
(Auch als Hörbuch!)

🛒 Shopping-Links:

📷 Technik FAQ *:



*Bei diesen Links handelt es sich um Affiliate Links. Solltet ihr über diesen Link etwas kaufen, unterstützt ihr dadurch meine Arbeit, ohne das es euch einen Cent mehr kostet. :)

💬 Comments
Author

Hey Freunde! Falls ihr zum Kochen oder zum Frühstücken noch was braucht: Zieht euch die neue Folge Sprechstunde Podcast rein! Viel Spaß! :D Schönen Sonntag euch allen noch!
🎙️ PODCAST:

(Gibt's übrigens auch auf diesem Kanal als Playlist..)

Author — FlipFloid

Author

"wir haben jetzt schon wegen des Themas die hälfte der Zuschauer verloren"? ich hab nur deshalb eingeschaltet! :)

Author — Johannes Giesler

Author

I feel you, steve!
Er freut sich total und hat mega bock auch mal was ohne fleisch zu probieren und die anderen stehen einfach die ganze zeit mega skeptisch daneben und haben so gar keinen Bock drauf😂😂😂

Author — DER Panda

Author

Für jede Nicht Fleisch Folge bitte Steven einladen XD

Author — Valentina Ilic

Author

Also ich find das für 10 Patties nicht sonderlich teuer. Rindfleisch von nem vernünftigen Biobauern kostet deutlich mehr.

Author — Christian Vetter

Author

Eigentlich sollten die Pattys vorher aufgetaut werden und nur 6min gebraten werden, wie es in der Anleitung auch steht und nicht 20-30min 😅 (habt ihr ja sogar vorgelesen 5:25 - aber leider nicht gemacht)
Normal sind die viel saftiger!

Author — Philip Hormayr

Author

Vegane Fleischersätze wenn sie gut sind, sind doch ideal: Man kann "normal Fleisch essen" ohne das dafür Tiere gequält und getötet werden.

Author — B M

Author

Wegen dem Thema Zuschauer verlieren? Also ich esse zwar gelegentlich Fleisch aber das Thema fleischersatz finde ich mega spannend 😉

Author — DaDude 44

Author

Ihr testet veganen Burger aber kriegt es nicht hin ein glutenfreies Brötchen für Rick zu klären? :D

Author — Justin Schlesselmann

Author

Wieso wegen dem Thema ZuschauerInnen verlieren? Im Gegenteil wirst du mehr gewinnen. Sperr dich nicht immer so gegen Essen in dem kein Fleisch ist ^^
Und zum Thema teuer: angeblich kaufst du doch auch immer das "gute Fleisch vom Metzger"... Sollte das vom Preis her nicht ähnlich sein?

Author — Mia Ma

Author

Hätte Rick nicht einen Salatburger essen können, anstatt Brötchen? Er tut mir voll Leid. Gibt nichts schlimmeres als anderen Leuten beim Essen zuzuschauen 😭

Author — TenHAciousD

Author

"Hallo Freunde der Sonne" ich dachte jetzt kommt ne Folge MaiLab

Author — Felix Bertel

Author

Gerade weil du gerade Mal was fleischloses kochst, hast du mich überhaupt so richtig angelockt. 😄

Author — CalmingDown

Author

3, 40€ teuer ? Gutes Fleisch in vergleichbarer Form kostet 5-7€

Author — Maxi Schmidt

Author

16:43 Wenn du richtiges Fleisch kaufen würdest, und Ich rede nicht vom Massentierhaltungsdreck, würdest du mal *mindestens* das selbe bezahlen.

Author — Moritz Grün

Author

Ich wusste es, Rick und Steve lügen, die Kekssaga wird niemals enden. 😂

Author — Sebastian Müller

Author

Also wenn es nur das Fleisch Vegan ist ist es kein Veganer Burger. Denn Käse ist nicht Vegan. Aber netter Burger.

Author — Himmelelfe

Author

Flo spricht darüber, dass er abnehmen soll und isst die ganze Zeit den Käse 👍👍🏾

Author — Olic Osbrenz

Author

LeFloid und Spacefrogs am Morgen, so fängt der Tag gut an :D

Author — Just Another Noob

Author

"cook aprx. 3 minutes per side [...]"
*isst käse*
"Da steht nichts von wie lange"

XDD

Author — Saskia Mel