Hans-Werner Sinn Vortrag: 'Entwicklung der Weltwirtschaft'

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
Hans-Werner Sinn Vortrag: 'Entwicklung der Weltwirtschaft' 4.5
Ökonom Prof. Dr. Hans-Werner Sinn beleuchtete in seinem Gastvortrag an der Hochschule München die Weltwirtschaft, indem er das Zusammenspiel verschiedener Faktoren erklärte. Dabei ging er auf Trump, den Brexit, die Energiewende und vieles mehr ein. Vortrag vom 3. Juli 2019.

💬 Comments on the video
Author

Sehr löblich die Folien ins Video einzubinden. :)

Author — crazy71achmed

Author

02:34
"Eigentlich gehts doch gut in Amerika.." Eine nach der anderen Stadt wird aufgegeben.
Seattle is Dying

Author — vDodenstein

Author

Wir müssen quasi immer, die totale Planlosigkeit von Lobbyisten-Politikern finanzieren.

Author — whiteflag1000

Author

Wieder einmal ein brillanter Vortrag, ein Genuss teilnehmen zu dürfen. Dass der Inhalt eine Schreckensvision ist, muss ich verdrängen. Danke Herr Professor Sinn-

Author — Cayenne Schoen

Author

Herr Sinn, die Briten haben sich nicht gegen Europa entschieden, sondern gegen die EU! Differenzierung tut Not!

Author — limit shordy

Author

Sehr interessant. Fazit: Scheisspolitiker!

Author — manuel_alfonso85

Author

Für mich sehr interessant und auch plausibel erklärt; speziell durch die unterstützenden Grafiken. Insgesamt aber eben ein hoch komplexes Thema; Prognosen sehe ich daher immer mit großer Vorsicht..(geht aber auch nicht anders!) // Bezüglich der Grundlagen komme ich, komischer Weise, um den "ollen Karl Marx" nicht drum herum, mit seiner grundlegenden Krise und der zyklischen Krise und Analyse des Kapitals usw. usw. ; hat er eigentlich vor 150 Jahren nicht schlecht analysiert...

Author — Heinz Kazmierczak

Author

Die NATO war einmal ein >Verteidigungsbündnis< im Gegensatz zu heute!!! Hans Werner.

Author — fuer lobo

Author

@FireCrack: Zins und Zinseszins wurde de facto abgeschafft.

Author — MrUdolino

Author

Jetzt wird es klarer warum Brexit stattfindet. Briten möchten keine Transferunion mittragen und keine Migranten. Toller Vortrag, er sollte als Brennpunkt mal ausgetrahlt werden.

Author — Nik Anastas

Author

Eine Transferunion führt den Kontinent in den nächsten Krieg.

Author — wirelesspirat

Author

46:34 habe noch nie jemanden so prägnant und klar nachvollziehbar die Eurokrise erklären hören.

Author — Michael Vogt

Author

Der Bau soll uns über Wasser halten.Man plant doch schon die Enteignung von Wohnungen, wer soll denn da noch groß investieren.

Author — honky tonk

Author

seit wann haben die Briten mit ihren zig Sonderreglungen wirklich am europäischen Integrationsprozess teilgenommen?

Author — Lutz Zywicki

Author

"Sie tun sich damit keinen Gefallen."
(Ein deutscher Professor zum von Deutschlands Nachbarn
erzwungenen Beschluß der Einführung der Euro-Währungszone)

Author — over stag

Author

30:14 Beim Teil zur Arbeitslosigkeit und besonders beim Teil zu Schröder fehlt mir aber, dass viele einfach wegdefiniert werden. Wer Krank ist oder in einer sogenannten "Fortbildung" ist fällt raus. Wer über 58 ist kommt auch nicht in die Statistik. Wenn er dies schon nicht nennt, habe ich große Zweifel zu allem Anderen was er sagt.
Bontrup beim ZDF dazu:

Author — MK Tary

Author

Sinn - einer der letzten guten Männer mit Hirn und Rückgrad.
Könnte man Menschen direkt wählen würde er 10 mal mehr Stimmen bekommen als jeder Politiker.
Gütesiegel Michel :) 8.5 von 10 Punkte

Author — Michel

Author

Sehr interessant, fundiert und faktenbasiert! Vielen Dank!

Author — S Brennerle

Author

. . . also ein schöner Grund, die EU aufzulösen!

Author — Manfred Sommer

Author

18:26 Wo verortet Prof. Sinn Frankreich? Nördlich oder südlich? Explizit hat er ja im Gegensatz zu den anderen Ländern für Frankreich die Zuordnung nicht mitgeteilt.

Author — Casual Gaming & more by Kigama