Stadtumbau in Schwedt

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
preview_player
UCaQ9ir7HamoEVRemiuNbZSw

Stadtumbau in Schwedt

Schwedt hat am Stadtrand tausende Plattenbauwohnungen abreißen lassen und das historische Zentrum grundlegend saniert. Zusätzlich ist in der Stadtmitte das Lindenquartier entstanden.

Auf dem Gelände eines alten Gaswerkes gibt es jetzt neue Wohn- und Geschäftshäuser, flexible Kinderbetreuung für junge Familien und barrierefreies Wohnen für Ältere, sowie eine Begegnungsstätte und ein Mehrgenerationenhaus. BRANDENBURG AKTUELL zeigt am Beispiel Schwedt wie der demografische Wandel funktionieren kann.

Beitrag von Peter Schubert

💬 Comments
Author

In den kleineren Städten des Ostens kann ich wenigstens halbwegs nachvollziehen das Plattenbauten entfernt oder zurückgebaut werden. Aber dennoch hat man es vielerorts auch übertrieben. Man hätte nicht unbedingt ganze Zeilen wegreißen müssen. Es hätte auch zugereicht sie zurückzubauen, wie z.B. auch in Cottbus oder Leipzig.

Author — Kabuto185