Crashkurs Speed, Amphetamin, Pep (Teil 1) | Drug Education Agency (93)

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
Invalid campaign token '7mSKfTYh8S4wP2GW'
Crashkurs Speed, Amphetamin, Pep (Teil 1) | Drug Education Agency (93) 4.5
Herzlich willkommen zum ersten Teil des Crashkurses Speed, Amphetamin, Pep. Auf euren ausdrücklichen Wunsch hin präsentiert Gastgeber Markus Berger hier nun eine Basis-Substanzinfo zum Amphetamin. Daneben vermeldet Markus zwei Nachrichten und stellt ganz kurz sein neuestes Buch und seinen Soundcloud-Kanal vor. Viel Spaß mit Ausgabe 93 eurer DEA!

QUICK SEARCH
00:00 Vorspann
00:24 Begrüßung
01:00 Crashkurs Speed, Amphetamin, Pep
15:34 Urteil: Cannabispatient darf anbauen!
17:05 Howard Marks (Mr. Nice) ist tot - R.I.P.
17:29 Buch: Psychedelische Tomaten endlich da!
17:45 Lucy's Rausch 3 in Druck
17:56 Project Changa auf Soundcloud
18:20 Abspann

LINKS


Download — Crashkurs Speed, Amphetamin, Pep (Teil 1) | Drug Education Agency (93)

Download video
💬 Comments on the video
Author

Vielleicht kann ich ein wenig Licht ins Dunkel bringen aus chemischer Sicht, und vielleicht interessant für den zweiten Teil.
1.Amphetamin ist kein Pulver sondern eine Ölige Flüssigkeit die stark nach Fisch/Geranien riecht. Die Freibase. sehr alkalisch/ätzend
2. Amphetamin(Pulver/Salz) ist absolut geruchlos und weiss. Dazu wird das alkalische Öl mit einer Säure (meistens Schwefelsäure) auf einen neutralen PH Wert gebracht und wird dann zum Salz (in dem Fall A.-Sulphat ) also ein Feststoff/Pulver.
3. Zur Farbe: wird dem Öl zuviel Säure zugefügt so dass es in einen sauren PH Bereich fällt dann färbt es sich ROT. ist es nur ein bisschen zu sauer ergibt sich die Mischfarbe rosa. ist es noch deutlich im alkalischen Bereich PH grösser 8 dann ist es eher gelblich.
4. zum Geruch: wie schon bei 1. erwähnt riecht Amphe nicht blumig seifig etc sondern nach Fisch. hat man sogenannte Paste, dann sollte es nur das nach Fisch riechende Öl auf einem Trägermaterial sein. Im besten Falle ist das Trägermaterial Amphe-Sulphat. meistens aber Irgendwas, Milchzucker, Koffein, und noch schlimmeres...
der typische Amphe-Geruch bei Strassenware kommt von einem Grundstoff für die Herstellung der aber auch Beiprodukt bei der Synthese sein kann: Phenylaceton.

Wenn ihr euer "Speed" auf Reinheit einschätzen wollt:

- Aussehen: reines Amphetamin hat keine wirklich sichtbaren Kristalle, es ist ein sogenanntes amorphes weisses Salz (ohne Struktur, so wie Mehl), sind glitzernde kistalle zu erkennen ist das schon mal kein Amphetamin (in den meisten Fällen)sondern Streckmittel.

-Löslichkeit: Amphetamin löst sich sehr sehr gut in Wasser, bleibt beim Versuch es aufzulösen Krümel, Pulver, Trübheit übrig ist das Streckmittel. In Äther (Diethylether), Waschbenzin, Bremsenreiniger, Aceton, Isopropanol, Toluol, Xylol, Dichlormethan löst es sich nicht auf. was sich darin löst kann nur Streckmittel oder Freibase (!) sein.

-Geruch: im besten Falle ist ein leicht fischiger amin-artiger Geruch wahrzunehmen (wie vergammelter Fisch oder Geraniensaft, das sind auch -Amine) der Geruch ist Phenylaceton, bei normalen "Underground-Synthesen" fast immer vorhanden und eigentlich auch nicht weiter schlimm. (Ich finde diesen Geruch sogar lecker um ehrlich zu sein)

-Der beste Test den man zuhause machen kann (aber vorsichtig, und nur wenn man ein BISSCHEN Ahnung von Chemie und Gefahrstoffen hat), abgesehen von Reagenzien wie EZ-Test und Co (Marquis etc) ist: Man stellt eine konzentrierte Natronlauge her (35-40g Natriumhydroxid/NaOH+60ml Wasser. Wenn man das Pulver da hinein gibt wird alles was Amphetamin ist wieder zu dem oben erwähnten Öl. alles was weiss bleibt ist Streckmittel.
Also wenn man eine Messerspitze in die Natronlauge gibt und sie löstsich direkt an der Oberfläche auf und wird zu einem gelblichen/goldenen Öl was obenauf schwimmt dann ist es sehr rein. Auf jeden Fall bemerkt man dann auch den fischigen Geruch.
man KÖNNTE jetzt das öl wieder von der Lauge trennen und wüsste dann anhand des Gewichts genau wieviel Amphe in dem Pulver enthalten war, aber das ist nichts für den Hausgebrauch. Man bekommt aber ein Auge dafür ob es sich um Schrott handelt oder gutes Zeug ist.

Interessanterweise finden die meinsten leute reines Amphetamin nichtso toll, weil kaum Herzrasen, Zittrigkeit, Nervosität entsteht. Dasbring meistens erst das Koffein als Streckmittel welches durch die Nase gezogen sofort da ist. Ein Konsument von Straßen-Speed wird dir abends sagen er findet es nicht gut. Am nächsten Morgen erzählt er dir aber "meine Fresse, was war das denn ich habe kein auge zu bekommen"

Die Wirkung ist halt eher clean, wach, subtil, imGegensatz zum gepanschten.

Hoffe ich konnte helfen...

-

Author — Mangela Erkel

Author

wenn ich dich nicht aus youtube kennen würde, hätte ich dich niemals für einen konsumenten gehalten. ich verstehe bis heute nicht wie nüchtern und neutral du substanzen dastellen kannst, niemand schafft es die dinge so voneinander zu trennen wie du. hut ab 👍

Author — VENOM HD

Author

voll toll dass ich genau 75kg auf den rippen hab :)

Author — cheesus christ

Author

warum sollte man speed mit koks strecken? :D

Author — Mary Jane

Author

könntest du mal ein video über pcp machen?

Author — DestinY

Author

Puhh gut dass du gesagt hasr dass der waschmittelgeruch normal ist, hab mir schon sorgen gemacht.

Author — Lea Haus

Author

Ich nehme an du beziehst dich bei der Dosierung auf die nasale Applikation? Wie sieht es mit der oralen Dosierungsreichweite aus?

Lg Psilo :)

Author — TextChemie Official

Author

Kann mir jemand bitte sagen in welchem Video es um die Erkennung von Qualität geht? Ich finde es nicht...

Author — Anthony K

Author

Ich finde Pep riecht ein bisschen nach Marzipan, nur chemischer

Author — Kulturensohn

Author

pep is brauchbar wenn man zuviel alk gesoffen hat und der abend eigentlich aufm klo enden sollte dann kann man weiterfeiern. so als rettung. man schaltet quasi das gefühl aus "bis hierhin und nicht weiter". wenn man dann weiter trinkt ist der notarzt garantiert. Also grad die Bildungsfernen partygänger, passt bloß auf und hört auf zu saufen. Hab das Spektakel schon zu oft gesehen aber die leute lernens einfach nicht

Author — Angelo Merte

Author

Gutes Video mal wieder Markus. Ich fände es gut wenn du im zweiten teil noch ein bisschen mehr auf den Wirkmechanismus und was es genau in unserem Gehirn macht eingehen könntest. In Australien hatte ich mal Dexamphetamin in Tablettenform, kannst du zum Dex was sagen?

Author — HYPERRAUM

Author

Crash Kurs methamphetamin wäre richtig geil. Einfach auch um das verwandten zu zeigen, damit die das mal realer einschätzen können.

Author — Kai Böhme

Author

Hey Markus
kannst du mal wider etnobutanische Sachen machen (legale psychoaktieve pflanzen)
das wäre echt cool
danke

Author — Pascal Meik Weferling

Author

Das der Magische Aspekt bei der Kombi mit Emma etwas verloren geht kann ich bestätigen.
Die Musik war aber weiterhin der absolute wahnsinn.
Desweiteren hat eine einzelne Kapsel Emma mit 1, 5mg/Kg für den gesamten Abend gereicht. Verlangen nach mehr hatte ich nicht. Normalerweise werde ich bei Emma gierig und will nachlegen.

Ich finde man kann es schon kombinieren. Da die Konsumpausen bei Emma aber sehr lang sind, sollte man es sich aber wirklich überlegen ob man das will.

Author — bla adass

Author

Kommt auch auf die Herstellung des Salzes an oder nicht ??

Gibt ja so viele herstellungs Möglichkeiten etc ...
manche Köche machen es mit Meta manche mit iso 🤷🏼‍♂️ macht Unterschiede

Author — pk Ey

Author

Danke für diese Videoreihe :D Muss mal gesagt werden.

Author — Ravebunny

Author

Die Decke is halt schon einfach klasse!
Ansonsten wie immer stabile Folge. :)

Author — Sanghelios Planet

Author

Dosiert niemals Pep und Weed zusammen über. Das fickt euch nachträglich, glaubt mir.

Author — toxnkoks

Author

Du bist ein richtig guter Typ!
Danke für deine grandiose Aufklärungsarbeit! :)

Author — David Rampolt

Author

die Videos sind sehr informativ, hifreich und top erklärt

Author — Conni Kühne