Aktivismus vs. Passivismus (Nico Semsrott, Arne Semsrott, TINCON Berlin 2019)

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
  • UCm-B4RytL7YM6HAtYT31hUQ
Aktivismus vs. Passivismus (Nico Semsrott, Arne Semsrott, TINCON Berlin 2019) 5
UCm-B4RytL7YM6HAtYT31hUQ

TINCON Berlin 2019

Die Gebrüder Semsrott teilen die gleichen Stimmen, die gleichen politischen Ziele, haben aber unterschiedlich viel Energie. Deswegen ist Arne Aktivist und Nico Passivist.

Zur Abwechslung sind sie hier mal zu zweit auf der Bühne und reden dann auch noch ganz offen über ihre politischen Überzeugungen, sozusagen ihre demokratischen Glaubensgrundsätze. Anhand konkreter Beispiele zeigen sie, wie sie versuchen, Mächtige zu ärgern, aus ihren Ideen Wirklichkeit zu machen, oder wenn sonst nix mehr hilft – wenigstens noch ein Publikum zum Lachen zu bringen.

Wer jetzt immer noch keine Lust auf den Vortrag hat, für den kommt hier als Service eine superknappe Inhaltsangabe, die allerdings ohne tolle Powerpointfolien auskommen muss: Demokratie funktioniert nur mit Kontrolle. Kontrolle geht nur mit Öffentlichkeit. Wie schafft man Öffentlichkeit? In dem man was (Lustiges) macht.



💬 Comments on the video
Author

Ich hab Nico noch nie so aktiv, motiviert, gut gelaunt und ernst gesehen.
Ich bin mir nicht sicher ob mir das gefällt.

Author — MC EARC

Author

Ihr seid eine wahnsinnige Bereicherung für unser Land, unsere politiche Landschaft und meinen Glauben an eine bessere Zukunft! Daumen hoch :)

Author — Johannes Fischer

Author

Deutschland braucht mehr Semsrott! ... und Europa auch!

Author — Mike Herbst

Author

Es ist wirklich sehr verwirrend das beide die selbe Stimme haben vor allem wenn man gar nicht auf das Video schaut und irgendwas anderes macht

Author — ichbinunkreativ

Author

33:00 "man kann doch kein Geld verkaufen!"
da ist meine Bank aber anderer Meinung.

Author — Perahoky

Author

Sophies Unterwelt... Ich kann nicht mehr. xD

Author — Til W.

Author

"Es geht darum, den Mächtigen schlechte Gefühle zu bereiten." Nico Semsrott 2019

Author — ZenMan

Author

Ich finde es faszinierend die Brüder mal beide zu sehen. Arne beginnt zu reden und man möchte ihm sofort zuhören und folgen. Er strahlt alles einer guten Führungspersönlichkeit aus. Bei Nico ist es zwar ähnlich, aber ruhiger. Ich finde es super, dass wir Menschen, wie die beiden in der Politik haben. Die Partei kriegt auf jeden Fall meine Stimme. Alles, was ich in den letzten Tage über Nico und Sonneborn gesehen und gelesen habe, war um längen besser, als alles, was die alten Parteien machen.

Author — Edward J. Nashton

Author

00:00 - 07:00 : wenn deine Mutter sagt nimm deinen Bruder mit

Author — Jannis 000

Author

Nico, da ist beim klonen aber was schief gelaufen. Die Stimme ist allerdings gelungen 👍

Toller Auftritt ❤

Author — Glueckskekslady

Author

Sie haben uns verklagt, dann haben wie Sie auch verklagt. So gehört sich das :D

Author — Dimitri Metzler

Author

Die PARTEI hat mich absolut überzeugt. Jungs meine stimme habt ihr💪🏿

Author — Ludwig XIV

Author

Ich kannte Frag den Staat vorher gar nicht und muss ernsthaft meinen Hut vor ruch ziehen! Eine total klasse Arbeit die ihr da macht. Kann man Flyer etc bekommen, um Werbung für euch zu machen? Ich hätte hier diverse Orte, wo man was auslegen könnte. Und kann man mit eurer Hilfe die Stadt Kiel dazu zwingen wahrheitsgemäß zu veröffentlichen, inwiefern die Stadt Kiel gerade von VENOVIA (großer Vermieter) bestochen wird, damit Aktivisten mundtot gemacht werden sollen, damit diese nicht öffentlich machen können, dass diese gerade Menschen mit sozialschwachem Hintergrund aus Stadtteilen verdrängt werden? Wohnen ist zu einer der bestimmenden sozialen Fragen unserer Zeit geworden. Über 2100 Menschen leben in Kiel mittlerweile als sogenannte „Wohnungsnotfälle“, d.h. sie haben keinen eigenen Mietvertrag (mehr), leben bei Bekannten auf der Couch, in Sammelunterkünften oder von der Stadt bezahlten Hotelzimmern. Gleichzeitig steigen die Mieten immer weiter, Luxusquartiere in der Innenstadt und an der Hörn werden hochgezogen und Stadtteile wie Gaarden sollen aufgewertet werden. Der Sozialwohnungsbestand in Kiel umfasste 2005 noch 13.710 Wohnungen, Dieses Jahr sind davon noch rund 1500 übriggeblieben. Die öffentliche Wohnungsbaugesellschaft wurde in Kiel 1999 komplett an den freien Markt übergeben. Die Wohnungen befinden sich nun größtenteils in den Händen von Vonovia.

Viele dieser Wohnungen sind seit dem 1.1.2019 aus der Sozialbindung heraus, so dass erhebliche Mietsteigerungen zu erwarten sind. Zudem will Vonovia durch Modernisierungen von Wohnungen dafür sorgen, dass die Mieten dort von derzeit durchschnittlich 6€ auf 8€ ansteigen. Die Stadt ist in dieses Konzept eingebunden. Sie arbeitet mit Vonovia Hand in Hand. Die Stadtverwaltung unter Oberbürgermeister Ulf Kämpfer macht die Umgebung schick und fördert teuren Wohnraum, während Vonovia Wohnungen modernisiert, die sie bisher sträflich hat verfallen lassen. Dann steigen die Mieten. Für Menschen, die auf Sozialleistungen angewiesen sind oder ein geringes Einkommen beziehen, wird es in naher Zukunft unbezahlbar sein, noch in diesen Wohnungen zu leben. Diese Menschen kommen im Konzept der Stadt nicht vor. Dies wird dazu führen, dass die Menschen, die derzeit in Wohnungen von Vonovia wohnen, dort verdrängt und im schlimmsten Falle obdachlos werden.

Vonovia geht es augenscheinlich nicht um die Menschen in ihren Wohnungen, sondern allein um den größtmöglichen Profit. Rechtlich fragwürdige Abrechnungen der Nebenkosten, Mieterhöhungen, die weit über das gesetzlich Erlaubte hinausreichen und das Aussitzen von Beschwerden machen Vonovia zu einem zwielichtigen Konzern, dem man das Verwalten von Wohnungen nicht überlassen sollte.


Es ist sehr erschreckend was hier gerade alles abgeht. Immer mehr Menschen werden gerade in die Obdachlosigkeit gezwungen.

Vllt kann da Frag den Staat helfen. Würde mich sehr über Antwort freuen, wo ich mich da am besten bei euch wenden kann. LG ITTI

Author — ITTI ITTMANN

Author

Also Nico wirkt hier viel zu motiviert und engagiert. Ich bin mir nicht sicher ob dieser Vortrag in dieser Hinsicht glaubwürdig oder seriös

Author — Empty Slot

Author

Politischer Aktivismus auf höchstem Niveau! Weiter so :)

Author — Katyeah!

Author

Sollte man lieber nicht als Podcast hören, sonst ist man sehr verwirrt. #VerdammteGene

Author — LaNoir

Author

Wer sagt denn ''Die Partei macht nur Quatsch?'' Das kann doch nur von Leuten kommen, die sich damit nicht auskennen.

Author — Kado Images

Author

2 Brüder, exakt die gleiche Stimme.. ich kann es nicht fassen

Author — emma ohnenachname

Author

Bin ich der Einzige, der sich massiv daran stört, dass die Partie "Die Partei" nicht korrekt referenziert wir von Nico sondern immer nur lapidar die Partei genannt wird? ^^

Author — sumOfItsPartsByJet

Author

Vielen Dank für das aufmerksam machen auf diese Seite! Egal welcher politischen Meinung man sein sollte - Informationen freizugeben (die nicht gerade beinhalten, wie man Step by Step eine Atomrakete baut) sollte in jeder Interesse sein!

Author — JenJen